Schule

Schule, individuelle Förderung


Für alle Lehrerinnen und Lehrer!

Individuelle Förderung innerhalb des Klassenverbandes - Binnendifferenzierung


Alle Lernhefte des Verlags ibr wurden aus der Praxis heraus für die Praxis erstellt.

Der Aufbau der Lernhefte  ist so gestaltet, dass jedes Kind (unabhängig von der jeweiligen Klassenstufe) im Bereich:

Lesen – Schreiben – Rechnen und Konzentration individuell gefördert werden kann. 

Die Lernhefte sind besonders gut geeignet für Tagesplanarbeiten und Wochenplanarbeiten im Schulunterricht.



Förderung pränumerischer mathematischer Fähigkeiten

Förderung pränumerischer mathematischer Fähigkeiten

Je früher man lernt, desto nachhaltiger kann der Lerneffekt sein. Spielerisch verbinden sich aufgenommene Inhalte und werden anhaltend gespeichert. Mit den Übungen unserer Frühförderungs-Programme macht Lernen Spaß und Freude.

 

Basisvoraussetzungen für einen erfolgreichen Schriftspracherwerb

Basisvoraussetzungen für einen erfolgreichen Schriftspracherwerb

Sicher und selbstbewusst mit Texten umgehen. Mit unseren Lern- und Fördermaterialien zum unkomplizierten Erlernen und Verbessern der Lese- und Schreibfähigkeiten sind die Fortschritte vorprogrammiert.

 

Anlauttabellen für den Schriftspracherwerb

Anlauttabellen für den Schriftspracherwerb

Mit einer Anlauttabelle lernen Kinder, dass einem hörbaren Laut ein Zeichen zugeordnet wird.

Rechnen lernen – Rechenschwäche vorbeugen

Rechnen lernen – Rechenschwäche vorbeugen

Dykalkulie - Reihe

Der Verlag ibr hat eine eigene Dyskalkulie-Reihe erstellt.  Hierzu gehören 14 aufeinander aufbauende Lernhefte.

Diagnosen und Förderpläne

Diagnosen und Förderpläne

für den Elementar und Primarbereich

Förderpläne für den Übergang Kindertagesstätte - Grundschule und den Primarbereich Lesen und Rechnen.