MT1A - Diagnose Mathematik - Arbeitsheft A


MT1A - Diagnose Mathematik - Arbeitsheft A

Artikel-Nr.: MT1A

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

2,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



MT1A - Rechnen bis 10

Erfolgreich Rechnen lernen - Lernlücken erkennen !

Eine Lernstandserhebung (Diagnose) ist die Voraussetzung für jede individuelle Förderung.

Haben Schülerinnen und Schüler im Bereich Rechnen Schwierigkeiten, so muss genau überprüft werden, welchen Leistungsstand der einzelne Schüler nach „unten“ hat.

Die Frage, die gestellt werden muss, lautet:
      „In welchem Bereich hat der Schüler die erste Lernlücke?“
 

Die Diagnose der mathematischen Fähigkeiten im Zahlenraum bis 10 (MT1A) erfasst:

  • den Bereich der Basiskompetenzen:
    • nicht-numerischen Mengeneigenschaften,
    • numerische Kompetenzen zur Entwicklung des Zahlbegriffs
  • den gesamten Zahlenraum bis 10
    • Orientierung im Zahlenraum bis 10
      (Zahlenstrahl, Nachbarzahlen, Mengen und Zahlvergleiche)
    • Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 10
    • Ergänzungsaufgaben im Zahlenraum bis 10)

Erklärungen und Anleitung für die Durchführung der Diagnose im genau-Buch MT1 - Diagnose Mathematik.

Die Diagnose kann als Einzeldiagnose oder als Gruppendiagnose im Klassenverband durchgeführt werden.

 

MT1A - Diagnose Arbeitsheft A
A5 Format, 28 Seiten, geheftet

Auch diese Kategorien durchsuchen: Diagnose Mathematik, Diagnose Mathematik, Diagnose Mathematik, Diagnose Mathematik, Diagnose Mathematik, .