FPU3_Umschlag_MR_web

Neu:   Förderplan U3:
für den Übergang Krippe - Kindergarten

 

    Entwicklungsdokumentation für Kinder von 0 – 3 Jahren.
Für den Alltag in der Krippe, insbesondere für Tagesmütter und Tagesväter!
 

Mithilfe des Förderplans U3 können alle Beteiligten „Hand in Hand“
an der positiven Entwicklung des Kindes mitwirken:


• Eltern
• Pädagogische Fachkräfte
• Tagesmütter & Tagesväter


    Förderplan U3

 

Moderatoren-Fortbildung

Moderatoren-Fortbildungen
in Kooperation mit der StaBil-Akademie

 

    ZERTIFIZIERTE MULTIPLIKATOREN-FORTBILDUNG
   
    Ab April 2018 bietet die StaBil-Akademie weitere
    zertifizierte Multiplikatoren-Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte an.

    Thema

        Erfolgreicher Übergang
        Kita - Grundschule

 

        Bildungspartnetschaft
        Eltern - Kita - Schule

 
    Weitere Informationen bei unserem Partner StaBil-Akademie

 

StB1 StaBil-Buch

Die StaBil Sprachförderung
Individuelle Sprachförderung im Alltag der Kita

 

  Das letzte Kindergartenjahr:

Das StaBil-Buch + Ordner Sprachförderung


Das praxiserprobte Bildungsprogramm für den Kita-Alltag in Theorie & Praxis.

StB1 - Das StaBil-Buch
Das StaBil-Programm in Theorie und Praxis

  • Welche Kompetenzen benötigt ein Kind für die Schule?
  • Wie erkenne ich den Lernstand eines Kindes?
  • Kinder individuell fördern - aber wie?

StSF - StaBil-Sprachförderung
Der Sprachförderordner des StaBil-Programms stellt die notwendige Transparenz
für eine gelingende Bildungspartnerschaft während der gesamten Kita-Zeit mit
den Eltern her.

Der Praxisordner bietet jeder Kindertagesstätte die Möglichkeit:

  • Praxisbeispiele des Kindergartenalltags zu dokumentieren.
  • Umgang mit Spielen, Zusatzmaterialien etc. für die Sprachförderung zu
    beschreiben.
  • methodische Hinweise zu Aufgaben und Materialien zu notieren.
  • Anregungen und Ideen zu sammeln.
  • etc....
 

Diagnose Lesen

Lesetest und Handbuch Lesen


Der Verlag ibr hat ein neues Diagnoseverfahren für die wichtigen Kompetenzbereiche für das Lesen lernen entwickelt.
 

LT1 - Handbuch LESEN
Lesetest in Theorie und Praxis

Grundlagen und didaktisch-pädagogische Anregungen im Bereich
Lesen lernen. Anleitung zur Überprüfung undFörderung der Lesekompetenz
von Schülern.
Im Handbuch LESEN wird deutlich, dass eine Lernstandserhebung
die Voraussetzung für jede individuelle Förderung ist.
 

  • Phonologische Bewusstheit
  • Laut-Buchstaben Zuordnung
  • Wort-Bild-Zuordnung

Alle verfügbaren Diagnosen können als Einzeldiagnose oder als Gruppendiagnose im Klassenverband durchgeführt werden.
 

 


Gemeinsames Projekt des Landkreises Marburg-Biedenkopf

(Fachdienst Kindertagesstätte)


Versandkosten


Weitere Informationen des Verlags ibr als pdf Download:
unsere AGB, Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular-Muster, Datenschutzerklärung